05. November 2015 · Kommentare deaktiviert für Kombikinderwagen Test des Bergsteiger Rio · Kategorien: Allgemein

Dieser Kombikinderwagen ist ideal geeignet für Ausflüge auf unebenen Straßen oder Wegen jenseits der Großstadt. Aber, welche Vor- oder Nachteile sind in alltäglichen Situationen zu erwarten? Näheres dazu erfährst Du im folgenden Kinderwagen-Test.

Vorteile:

  • Stabile Verarbeitung
  • Viel Zubehör
  • Leichte Montage der Aufsätze

Nachteile:

  • Sperriges und schweres Modell
  • Kritik an Lenkung

Features und Funktionen des Bergsteiger Kombikinderwagens

Bei diesem Modell von Bergsteiger ist der Name tatsächlich Programm. Mit dem Kombikinderwagen Rio können nämlich sogar auf holprigen Wegen Ausflüge mit dem Kind unternommen werden. Die großen Luftreifen und die ideale Federung garantieren erstklassiges und komfortables Fahrvergnügen für Eltern und natürlich für die Kleinen.

kombikinderwagen getestet

Da es sich bei dem Modell Rio zudem um eine praktische Kombivariante handelt, kann der Wagen optimal in den ersten Lebensjahren genutzt werden. In der komfortablen Babywanne fühlen sich Säuglinge wohl, während der sportliche Buggy, in den der Wagen umfunktioniert werden kann, für Kleinkinder geeignet ist. Selbst als Autositz findet dieser bei Bedarf Verwendung.

Um die Sicherheit des Kindes gewährleisten zu können, entspricht der Kinderwagen natürlich auch geltenden Sicherheitsnormen, um das Fahrvergnügen zu optimieren. Ein weiteres Highlight ist ebenso das umfangreiche Zubehör, mit dem das Modell geliefert wird. Regenschutz, Moskitonetz, Softtragetasche sowie eine praktische Wickeltasche sind im Lieferumfang enthalten.

Vorteile des Rio Kinderwagens

Käufer sprechen sich unter anderem für dieses Modell aus, da es hinsichtlich der Anschaffungskosten sehr günstig zu erwerben ist. Die Qualität leidet unter dem niedrigen Preis allerdings nicht. Der Kinderwagen ist besonders stabil und hochwertig verarbeitet und der ideale Begleiter bei langen Ausflügen in der Natur.

Des Weiteren wird die einfache Montage des Rio Kombikinderwagens gelobt, der innerhalb kürzester Zeit einsatzbereit ist. Auch der jeweilige Austausch der einzelnen Aufsätze wird als unkompliziert beschrieben. Als praktischen erweisen sich ebenso die Softtrage- oder Wickeltasche, die im Alltag optimal Verwendung finden.

Nachteile

Manche Eltern und Käufer kritisieren die grundsätzliche Alltagstauglichkeit des Kinderwagens. Das Modell wird in einigen Testberichten als sperrig beschrieben und oftmals wird auf dessen enormes Gewicht hingewiesen. Daher lässt sich der Rio Kinderwagen nur schwer im Kofferraum verstauen.

Auch die Lenkung erfährt in einigen Rezensionen Kritik und bedarf einer Überarbeitung.

Fazit zum Bergsteiger Rio Test

Ein Kombikinderwagen wie dieses Modell von Bergsteiger ist bei vielen Eltern sehr begehrt, da dieser über relativ lange Zeit genutzt werden kann. Säuglinge und Kleinkinder fühlen sich natürlich auch in diesem Wage unglaublich wohl und können von dessen hohem Komfort profitieren. Wenn Du gerne lange Ausflüge mit Deinem Kind in der freien Natur unternimmst, triffst Du mit dem Bergsteiger Rio Modell die optimale Wahl. Ich finde das Verhältnis zwischen Qualität und Preis bei diesem Kombikinderwagen sehr ansprechend. Auch das enthaltene Zubehör kann mich überzeugen.

Kommentare geschlossen